Start / Blog / Wie wichtig sind Kohlenhydrate nach dem Training? Part [2/3]
Wie wichtig sind Kohlenhydrate nach dem Training? Part [2/3]

Wie wichtig sind Kohlenhydrate nach dem Training? Part [2/3]

Ob du nach dem Training Kohlenhydrate zu dir nehmen musst und wenn ja, in welchem Zeitfenster, ist ein heiß diskutiertes Thema. Ernährungsformen, die mit sehr wenig oder gar ohne Kohlenhydrate auskommen, sind in aller Munde. 

Was ist wirklich wahr? Brauche ich Kohlenhydrate nach dem Training oder nicht?

Kommen wir direkt auf den Punkt: Als Kraft- oder Ausdauersportler ist es aus ernährungstechnischer Sicht essentiell, deine Kohlenhydratspeicher in der Muskulatur wieder aufzufüllen, um schnell zu regenerieren! 

Lange Ausdauereinheiten leeren diese Speicher nahezu vollständig aus und auch während Krafteinheiten greifst du zur Energiegewinnung fast ausschließlich auf deine Kohlenhydratspeicher zurück. 💪🏼

In dem Moment, wo deine Speicher leer sind, befindet sich dein Körper in einem abbauenden Stoffwechselzustand und muss vermehrt auf Fette und Muskeleiweiße zur Energiegewinnung zurück greifen, um den Abfall des Blutzuckerspiegels möglichst gering zu halten. 📉

Wenn du im Anschluss an deine Einheit nicht unmittelbar Kohlenhydrate zuführst, verbleibst du länger in diesem abbauenden Zustand und baust Muskulatur ab. Bei Zufuhr von Kohlenhydraten können hormonelle Umstellungen deinen Körper wieder in eine aufbauende Phase bringen: Der beste Zeitpunkt um Muskulatur aufzubauen und zu regenerieren! 💪🏼
Bereits Arnold Schwarzeneggers war sich dessen während seiner aktiven Karriere bewusst und achtete penibel darauf, dass er innerhalb von 30 Minuten nach dem Training ausreichend Kohlenhydrate zu sich nimmt.*

Nach einem Training, bei dem du deine Speicher komplett entleert hast, benötigt deine Körper ca. 20h, um diese wieder vollständig aufzufüllen - Vorausgesetzt du versorgst dich unmittelbar nach dem Training mit Kohlenhydraten. Tust du das nicht, kann die Regenerationsphase bis zu doppelt so lange dauern! 🥔🍚

Fazit:

Wie du siehst, ist es wirklich elementar, unmittelbar nach dem Training ausreichend Kohlenhydrate zu dir zu nehmen. Du solltest dort vor allem auf schnell verfügbare Kohlenhydrate setzen! 

Wenn du unmittelbar nach dem Training noch keinen Appetit auf feste Nahrung hast, dann greife doch am besten auf flüssige Kohlenhydratquellen wie zum Beispiel unser Proteinbier zurück!

 

Sichere dir jetzt dein optimales Post-Workout-Getränk, welches dir dabei hilft deine sportlichen Ziele praktisch und lecker zu erreichen: ZUM SHOP 

 

 

* Quelle: broscience.co/check-old-school-bodybuilder-diet-arnold-schwarzenegger-followed/

0 Kommentare

Lass uns wissen, was du denkst