Start / Blog / Pressemitteilung: alkoholfreies Proteinbier aus der Dose
Pressemitteilung: alkoholfreies Proteinbier aus der Dose

Pressemitteilung: alkoholfreies Proteinbier aus der Dose

Erstproduktion von 160.000 Dosen // Meilenstein als Wegbereiter zur Internationalisierung // Optimierung der Wertschöpfungskette // Modernes Design als Eyecatcher am Point-of-Sale

Bildrechte: JoyBräu GmbH

Das weltweit erste alkoholfreie Proteinbier gibt es ab sofort auch in Dosen. Die Erstproduktion des innovativen Getränks in neuer Verpackung wurde im Oktober 2018 in einer Auflage von 160.000 Stück hergestellt und am 19.10.2018 auf den Markt gebracht.

Die bauchigen 0,33l Dosen wurden aufgrund hoher Nachfrage aus der Fitnessbranche, sowie dem Lebensmitteleinzelhandel entwickelt. Das optimierte Handling der Aluminium-Gefäße ermöglicht den Vertrieb über Getränkeautomaten. Gespräche mit den Branchengrößen im Fitness-Sektor, sowohl auf Großhandels, als auch Fitnessstudio-Ebene, laufen bereits auf Hochtouren.

Nach dem Gewinn des „FIBO Innovation & Trend Awards“ im April 2018 wurde JoyBräu international stark nachgefragt. So ist das alkoholfreie Proteinbier im Oktober 2018 in Spanien, Schweiz, Ungarn, Zypern, Tschechien, Niederlande, Singapur und Mexiko erhältlich. Die Abfüllung in Dosen optimiert das Versandgewicht deutlich, durch die neue Verpackung sind weitere Großkontrakte wie eine Lieferung von 120.000 Dosen nach Russland gesichert.

Bildrechte: JoyBräu GmbH

Mit 21g Protein pro Flasche und rein natürlichen Inhaltsstoffen hat JoyBräu sich binnen 6 Monaten im Nahrungsergänzungsmittelmarkt als ernstzunehmende Konkurrenz zu herkömmlichen Protein- und BCAA-Drinks etabliert. Die Produktspezifikationen von Flasche und Dose decken sich, bei 135 kcal pro 0,33l enthält JoyBräu 21g Protein (davon 10g BCAA), 16,8g Kohlenhydrate und 0,5g Fett.

Das moderne, dynamische Design ist mit dem charakteristischen JoyBräu-Gorilla ein echter Hingucker in jedem Geschäft. Eine internationale Variante der Dose folgt kurzfristig.

Die Pressemeldung in PDF-Form, sowie hochauflösendes Bildmaterial (Bildrechte: JoyBräu GmbH; Fotograf: Alex Pohl) können Sie sich hier herunterladen.

0 Kommentare

Lass uns wissen, was du denkst